Manueller Fleischwolf

Manueller Fleischwolf

Vor dem Kauf des Fleischwolfes steht Du vor der Wahl: Elektrisch oder Manuell? Unserer Meinung nach kommt es darauf an, in welchem Bereich man den Fleischwolf generell einsetzen möchte. Möchte man den Fleischwolf nur an wenigen Anlässen pro Jahr einsetzen und zudem nur sehr kleine Mengen an Lebensmitteln verarbeiten, so kann man definitiv über den Kauf eines manuellen Fleischwolfes nachdenken. Möchtest Du den Fleischwolf wöchentlich nutzen, zudem größere Mengen an Lebensmitteln verarbeiten und außerdem Kraft und Zeit einsparen, so bist Du mit einem elektrischen Fleischwolf besser aufgestellt.

Manueller Fleischwolf
Auch wenn der manuelle Fleischwolf größenteils von dem elektrischen Fleischwolf abgelöst wurde, ist dieser für einige Personen dennoch attraktiv

Vor – und Nachteile eines manuellen Fleischwolfes

Zu den Vorteilen eines manuellen Fleischwolfes zählen an erster Stelle natürlich der geringere Preis, da einige Modelle schon ab 20 Euro Online erhältlich sind. Ebenso ist der manuelle Fleischwolf für Personen geeignet denen es nichts ausmacht Körperkraft aufzuwenden um den manuellen Fleischwolf zu nutzen. Möchte man nur kleine Mengen an Hackfleisch mit Fleisch, welches einfach zu verarbeiten ist produzieren, so ist ein manueller Fleischwolf definitiv geeignet.

  • günstiger als elektrischer Fleischwolf
  • etwas leiser als elektrischer Fleischwolf
  • benötigt keinen Stromanschluss
  • in vielen unterschiedlichen Varianten vorhanden
  • viele Aufsätze, Lochscheiben und Messer vorhanden, um unterschiedlichste Speisen herzustellen
  • Ersatzteile günstig verfügbar

Fleischwolf Manuell

Betrachtet man die Seite der Nachteile eines manuellen Fleischwolfes, so steht an erster Stelle der deutlich höhere Zeitaufwand, welcher nötig ist um mit dem manuellen Fleischwolf Lebensmittel zu verarbeiten. Des weiteren muss man einen manuellen Fleischwolf meist an der Küchenplatte befestigen. Jedoch sind heutzugtage viele Küchenplatten dafür nicht geeignet. Da außerdem ein erhöhter Kraftaufwand nötig ist um den manuellen Fleischwolf zu betreiben, eignet sich dieser unter Umständen nicht so gut für ältere Menschen oder Menschen, welche diesen Kraftaufwand nicht aufbringen können. Schlussendlich ist meist im Lieferumfang manueller Fleischwölfe keine große Menge an Zubehör enthalten. Dies ist dann ein Problem, wenn man das Ziel verfolgt mit dem manuellen Fleischwolf auch Speisen wie Spritzgebäck und ähnliches zu produzieren.

  • hoher Zeitaufwand
  • großer Kraftaufwand
  • nur kleine Mengen an Lebensmitteln

Bei einem manuellen Fleischwolf gibt es unserer Ansicht nach deutlich weniger Vorteile als bei einem elektrischen Fleischwolf. Allerdings sind die Vorteile auch nicht gerade unbeachtlich!

Anwendung und Funktionen des manuellen Fleischwolfes

Die – zu verarbeitenden Lebensmittel werden per Hand in den Trichter gefüllt währenddessen die Handkurbel des manuellen Fleischwolfes gedreht wird. Übe mit Deiner Hand oder anderen Hilfsmitteln Druck auf die Lebensmittel aus, um diese einfacher durch die Förderschnecke zu befördern. Die sich am Ende der Förderschnecke befindende Messerscheibe zerkleinert die Lebensmittel und befördert die zerkleinerte Masse anschließend durch die Lochscheibe. Je nach Größe der Lochscheibe kommt die fertige Masse nun grob oder fein aus dem Fleischwolf heraus.

Die Erklärung zu der Bedeutung der Fleischwolf Größe findest Du auf der Hauptseite.

 

Manuelle Fleischwölfe:

 ModellPreisGewichtMaterialProduktbeschreibung
manueller fleischwolfWestmark 371425*Prüfen bei Amazon*1,1 kgKunststoffJetzt ansehen!
manueller fleischwolfLurch 10250*Prüfen bei Amazon*0,798 kgPlastikJetzt ansehen!
[Gesamt:4    Durchschnitt: 4.5/5]